Wir waren Papst, Frauen-Fußball-Weltmeister und nun kommt auch endlich im Pokerbereich etwas Superlatives aus Deutschland…

Herzlichen Glückwunsch an Pius Heinz zum Gewinn des Main Events der World Series of Poker 2011 und zu 8,7 Mio Dollar… Hammer Leistung! Den werden wir jetzt sicher des öfteren im TV sehen – vielleicht führt das ja endlich mal dazu, dass Poker nicht nur nachts bei Sport1 oder bei Raab zu sehen ist… 😉

LG nach Köln bzw. Bonn