PokerXFactor

Bewertung:
StarStarStarStarStar

Start Now!

Sprache: Englisch
Aufnahmegebühr: 119,95$
Monatlicher Preis: 24,95$
Testphase: keine
Besonders geeignet für: Turniere (Holdem und z.T. Omaha)
Zahlungsmethoden: Kreditkarte, Paypal, Geldtransfer vom Spielerkonto auf UB.com

Screenshots:

Screen1 Screen2

– Review:
PokerXFactor ist eine Coaching-Seite, die sich fast ausschließlich auf Turnier-Videos spezialisiert hat. Hierfür konnten die Betreiber seit der Gründung einige hochkarätige Turnierspieler als Coaches verpflichten, u.a. auch die Autoren von „Erfolg bei Pokerturnieren“: Jon „Pearljammer“ Turnier und Eric „Rizen“ Lynch, sowie einige andere Szene-Größen wie Scott Clemens oder AJKHoosier1.

Die meisten Videos sind im Replayer-Modus mit dem hauseigenen Hand-Replayer-Tool von PokerXFactor, wo die Coaches durch alle Hände eines Turniers gehen, und ihre Gedanken zu den einzelnen Händen schildern. Es gibt aber auch einige Videos, die direkte Live-Aufnahmen von MTT-Sessions sind (vorrangig von den Sonntagsturnieren).

PokerXFactor hat einige freie Beispielvideos zu bieten, die man sich anschauen kann, sobald man sich kostenlos registriert hat. Ein besonderer Leckerbissen ist aber die Handhistory (also der Handverlauf) eines 4$-Turniers von Annette Obrestad alias Annette_15. Hier gewinnt sie ein Turnier mit 180 Spielern, das sie komplett blind spielt, also wo sie ihre Karten verdeckt hat während des gesamten Turniers. Das sollte man sich unbedingt mal anschauen, ist äußerst interessant! :-)

Als Fazit kann man sagen, dass PokerXFactor für MTT-Spieler sich ganz bestimmt lohnt, da man für unterschiedliche Bereiche des Turnierpokers ausreichend Coaching-Material auf der Seite findet. Leider ist der Preis für eine so spezialisierte Seite reichlich hoch, daher gibt es ein wenig Punktabzug dafür.